Kategorie: Gehört


Heute erschienen ...
|

Von Clueso kenne ich vermutlich nur die Lieder, die man so kennt, wenn man ab und an Radio hört – wahrscheinlich, weil diese Musik nicht so zu meinen Hörgewohnheiten passt. Wenn also heute nicht Zeitgleich mit seinem neuen Album „ALBUM“ auch das „Piano ALBUM“ in limitierter Auflage erschienen wär, auf dem Sascha Stiehler vierzehn Clueso-Songs neu interpretiert – ich hätte davon auch nichts mitbekommen.

Die unnachahmlich melancholische Art, wie Stiehler seinem Piano die Klänge entlockt, macht es auf eine beruhigende Weise unerheblich, wessen Songs ich da höre. So pur, vorrangig nur mit den achtundachtzig Tasten vorgetragen bleibt am Ende vor allem eines: Ein wundervolles Album.

Derzeit nur auf Spotify im Stream.